Aktuelles von der Gemeinde

Wappen Ehingen a. Ries

Fundsachen

Brille, Fernglas, Schlüssel mit Anhänger, Mütze, Hörgerät, Bluetooth-Kopfhörer, Autoschlüssel; Regenschirm; Kindergeldbeutel

 

Dorfflohmarkt

Vorankündigung des Elternbeirats der Kath. Kindertagesstätte St. Ulrich.

Wir möchten im Frühjahr 2023 wieder einen Dorfflohmarkt veranstalten. Weitere Infos folgen im neuen Jahr.

 

Veranstaltungskalender 2023

Zur rechtzeitigen Erstellung des Veranstaltungskalenders bitte ich alle Gruppen, Vereine und Veranstalter ihre Termine für 2023 an die Gemeindekanzlei mitzuteilen.

 

Kein „Kavaliersdelikt“

Die Beschädigung von Leitpfosten (Straßenpfähle), Verkehrszeichen und sonstiger Verkehrseinrichtungen rings um das Gemeindegebiet hat ein nicht mehr tragbares Maß erreicht. Dieser Gleichgültigkeit der Sachbeschädigung ist dringend Einhalt zu gebieten. Es kann nicht sein, dass Schilder umgeknickt, Pfähle „abrasiert“, „ausgerissen“ oder „platt gefahren“ werden und sich die Verursacher keinen Pfifferling drum scheren.

Eine mindeste Verantwortung wäre, wenigstens die Gemeinde nach einem Vorfall zu informieren. Streng genommen ist jede Beschädigung ohne Meldung „unerlaubtes Entfernen vom Unfallort“ und kann strafrechtlich geahndet werden. Hierbei sind gemäß §142 StGB in Verbindung mit §69 StGB Geldstrafen und Maßnahmen gegen die Fahrerlaubnis (z.B. Punkte; Fahrverbot) möglich.

Die Gemeinde wird solche Vorsatzdelikte (Sachbeschädigung ohne Meldung) bei Bekanntwerden des Verursachers strikt verfolgen.

Ortsfamilienbuch Belzheim

Von der Neuauflage des Ortsfamilienbuches Belzheim sind noch einige Exemplare vorrätig und können bei der Gemeinde zu einem Stückpreis von 23,- Euro erworben werden.

drucken nach oben